Zum Inhalt
Fakultät für Informatik
WS 2022/23

Vorlesung

Inhalt

Die Lehrveranstaltung vermittelt konzeptionelle Grundlagen und wichtige Techniken, die für den Bau eines Betriebssystems erforderlich sind. In der vorlesungsbegleitenden Übung werden diese Kenntnisse praktisch angewendet, indem ein einfaches PC-Betriebssystem in kleinen Arbeitsgruppen von Grund auf neu entwickelt wird. Um dies zu bewerkstelligen, sind fundierte Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise der PC-Hardware erforderlich, die ebenfalls in der Lehrveranstaltung vermittelt wer-den. Angesprochen werden zum Beispiel das Schutzkonzept der IA-32 Architektur, aktuelle PC-Bussysteme und moderne Multiprozessor-Interruptsysteme. Gleichzeitig werden Grundlagen aus dem Betriebssystembereich wie Unterbrechungen, Synchronisation und Ablaufplanung, die aus früheren Veranstaltungen weitgehend bekannt sein sollten, wiederholt und vertieft.

Vorlesungsfolien

Die Vorlesung ist in mehrere Kapitel aufgeteilt, die dazugehörigen Folien werden hier als kompakte Handoutvariante (als PDF) zur Verfügung gestellt.

Kapitel Datum Thema
1 09.10.2023
  1. Einführung
  2. Entwicklung